Draussen umhergestreift

Was mir draussen auffiel, einfiel oder passierte

Archive for März, 2012

 

Frühling mit Froschlaich am Hundeteich in der Krähe bei Nienburg

Dienstag, März 20th, 2012

Seit fruehesten Kinderzeiten faszinieren mich im fruehen Fruehjahr die Laichklumpen der Froesche und ihre nachfolgende Entwicklung als KaulquappenKaum hatte ich das letzte Posting fertig, habe ich noch ein nettes Motiv entdeckt: im Hundeteich in der Krähe Leichen zur Zeit die Moorfrösche! Was sind schon allerlei Leichtlumpen erkennbar. Gut, dass ich mir vor ein paar Monaten die Nikon mit dem 36-fachen Zoom gegönnt habe, sonst wäre es nicht möglich gewesen, ein brauchbares Bild hinzubekommen. Denn sie laichen (zum Glück) an der nicht erreichbaren Seite des Teichs. (mehr …)

Mehr Frühling – diesmal tierisch

Montag, März 19th, 2012

Ein Doppeldecker Unterwegs, wie man das im Kroetenjargon oft nennt, wenn die Verpaarung bereits vor erreichen des Gleichgewaessers stattfand.

Das Frühjahr es nicht mehr aufzuhalten. Auch diese beiden Kröten sind schon denen gleichnamigen Gefühlen erlegen, wie man sieht. Die Krötenwanderung ist zur Zeit im vollen Gang und es wäre schön, wenn auch die Nachttemperaturen etwas milder werden könnten. Was Kröten nicht mögen, ist kalter Wind. Diese vier Augen schauen jedenfalls dem nächsten Gewässer entgegen. (mehr …)